Technische Information

1. Allgemeiner Teil

2. Arbeitslast des Systems

3. Technische Hinweise

3.1 Seile

3.2 Drahtseilhalter

3.3 Anbindung / Sets

4.0 TÜV-Zertifikate

5.0 Bedienungsanleitungen


1. Allgemeiner Teil

Die Drahtseilhalter von REUTLINGER sind typ-geprüfte nicht genormte, verstellbare Seilendverbinder. Die Wirkweise der verstellbaren Seilendverbinder / Drahtseilhalter ist kraftschlüssig zwischen Halter und Seil. Drahtseilhalter von REUTLINGER sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und dienen dazu, unterschiedliche Lasten an verschiedenen Seilen mit unterschiedlichen Seildurchmessern abzuhängen.

2. Arbeitslast des Systems

Die ermittelten Werte beziehen sich nur auf unsere Drahtseilhalter in Verbindung mit den unten angegebenen Drahtseilen. Beim Einsatz von Seilen anderer Drahtfestigkeit hat die folgende Tabelle keine Gültigkeit. Werkszertifikate mit speziellen Versuchen kurzfristig auf Anfrage.

  • keine Abhängung von Personen
  • nur für statische Anwendungen zugelassen (keine dynamischen Bewegungen durch äußeren Einfluss)
Arbeitslasten Drahtseilhalter mit Stahlseil 2300 N/mm²
Stahlseil verzinkt
2300 N/mm²
Seildurchmesser in mm
Ø 0,81 mm Ø 1,0 mm Ø 1,2 mm Ø 1,5 mm Ø 1,8 mm Ø 2,0 mm Ø 2,5 mm Ø 3,0 mm
Typ 10 8 kg 11 kg - - - - - -
Typ 12 9 kg 13 kg 17 kg - - - - -
Typ 15 - 13 kg 17 kg 25 kg - - - -
Typ 18 - 3 Kugler - 13 kg 18 kg 27 kg 30 kg - - -
Typ 18 - 6 Kugler - 13 kg 18 kg 33 kg 39 kg - - -
Typ 20 - 3 Kugler - 13 kg 18 kg 28 kg 34 kg 49 kg - -
Typ 20 - 6 Kugler - 13 kg 20 kg 31 kg 39 kg 55 kg - -
Typ 25 - - - 24 kg 34 kg 48 kg 68 kg -
Typ 30 - 3 Kugler - - - - - 40 kg 65 kg 85 kg
Typ 30 - 6 Kugler - - - - - 50 kg 75 kg 105 kg
Arbeitslasten Drahtseilhalter mit Edelstahlseil 1570 N/mm²
Edelstahlseil
1570 N/mm²
Seildurchmesser in mm
Ø 0,45 mm Ø 0,54 mm
Ø 0,63 mm
Ø 0,81 mm
Ø 1,0 mm
Ø 1,2 mm
Ø 1,5 mm
Ø 1,8 mm
Ø 2,0 mm
Ø 2,5 mm
Ø 3,0 mm
Typ 10 1,5 kg 2,5 kg 3,0 kg 7 kg 10 kg - - - - - -
Typ 12 - - 4 kg 8 kg 10 kg 15 kg - - - - -
Typ 15 - - - - 10 kg 15 kg 20 kg - - - -
Typ 18 - 3 Kugler - - - - 9 kg 15 kg 20 kg 30 kg - - -
Typ 18 - 6 Kugler - - - - 10 kg 15 kg 20 kg 30 kg - - -
Typ 20 - 3 Kugler - - - - 10 kg 15 kg 20 kg 30 kg 34 kg - -
Typ 20 - 6 Kugler - - - - 10 kg 15 kg 20 kg 30 kg 34 kg - -
Typ 25 - - - - - - 20 kg 28 kg 34 kg 45 kg -
Typ 30 - 3 Kugler - - - - - - - - 34 kg 50 kg 70 kg
Typ 30 - 6 Kugler - - - - - - - - 40 kg 60 kg 85 kg

DGUV Vorschrift 17
(BGV C1)

dguv
Zulässige Seilkonstruktion / Seilfestigkeitsklasse
Tragfähigkeit / Arbeitslast / WLL in Kg (Betriebskoeffizient 10)
6x7-FC / WSC
1770 - 1960
6x7-FC / WSC
1770 - 1960
6x7-FC / WSC
1770 - 1960
6x7-FC / WSC
1770 - 1960
6x19M-FC / WSC
1770 - 1960
6x19M-FC / WSC
1770 - 1960
6x19M-FC / WSC
1770 - 1960
6x19M-FC / WSC
1770 - 1960
6x19M-FC / WSC
1770 - 1960
6x37M-FC
1770 - 1960
Typenreihe Bezeichnung Seil Ø 4,0 mm Seil Ø 5,0 mm Seil Ø 6,0 mm Seil Ø 6,35 mm Seil Ø 8,0 mm
50 50 SV III 60 kg 90 kg - - -
66 66 SV III - 90 kg 135 kg 150 kg -
80 80 SV III - - 135 kg 150 kg 240 kg

DGUV Zertifikat Nr. OA 1651018 (gültig bis 03.04.2018) – Abgelöst durch OA 1851013
Die auf den SV II Typenschildern (auf Drahtseilhalter) ausgewiesenen Lasten sind nicht gültig, es gelten die Arbeitslasten aus der Tabelle

TÜV / GS

tuev gs

Zulässige Seilkonstruktion / Seilfestigkeitsklasse
6x7-FC / WSC
1770 - 1960
6x7-FC / WSC
1770 - 1960
6x7-FC / WSC
1770 - 1960
6x7-FC / WSC
1770 - 1960
6x19M-FC / WSC
1770 - 1960
6x19M-FC / WSC
1770 - 1960
6x19M-FC / WSC
1770 - 1960
6x19M-FC / WSC
1770 - 1960
6x19M-FC / WSC
1770 - 1960
6x37M-FC
1770 - 1960
6x19-WSC
6x7-WSC
1570
 6x19-WSC
6x7-WSC
1570
 6x19-WSC
6x7-WSC
1570
  6x19-WSC
6x7-WSC
1570
Seil-Ø in mm / Arbeitslast in kg
Typenreihe Bezeichnung Seil Ø 4,0 mm Seil Ø 5,0 mm Seil Ø 6,0 mm Seil Ø 6,35 mm Seil Ø 8,0 mm
50 50 SV III 120 kg 180 kg - - -
66 66 SV III - 180 kg 270 kg 300 kg -
80 80 SV III - - 270 kg 300 kg 480 kg

3. Technische Hinweise

3.1 Seile

Wir empfehlen für Abhängungen aller Art mit REUTLINGER Drahtseilhaltern Stahlseil und Edelstahlseil ähnlich DIN EN 12385-4 zu verwenden. Die im Detail zu verwendenden Seilkonstruktionen, sind der Bedienungs- bzw. Betriebsanleitung des einzusetzenden Drahtseilhalters zu entnehmen.

Andere Seilkonstruktionen wie z.B. 1X19 dürfen nur nach vorheriger technischer Beratung eingesetzt werden.

Drahtseile dürfen nicht gefettet bzw. geölt sein. Beim Einsatz von ummantelten Drahtseilen muss eine technische Beratung erfolgen. Stoßbelastung und Vibrationen können die Gesamtfestigkeit erheblich beeinflussen oder gar vermindern. Drahtseile dürfen keinen Kontakt zu stromführenden Teilen erhalten. Seile mit Knickungen und/oder herausstehenden Drähten sind nicht mehr einsatzfähig. Der Einsatz von Kunststoffdrähten erfordert eine vorherige technische Beratung. Fachgerechtes Kürzen von Drahtseilen setzt einen geeigneten, scharfen Seilschneider voraus. Das neu geschnittene Seilende ist durch Verzinnen, mit Cyan-Schnellkleber oder Aderendhülsen zu verschließen. Seilschlaufen dürfen auf Baustellen nur mit zugelassenen Werkzeugen hergestellt werden. Der Einsatz von Drahtseilen mit Durchmessertoleranzen  > ± 0,05 mm erfordert eine technische Beratung.

3.2 Drahtseilhalter

Lasten sind vorzugsweise an zwei oder mehr Drahtseilhaltern abzuhängen. „Ein-Seil-Abhängungen" erfordern eine vorherige technische Beratung und Bewertung der Anwendung. Spannsysteme müssen mit Kontermuttern gesichert werden. Das Gehäuse der Drahtseilhalter darf nicht geöffnet werden. Die Drahtseilhalter sind werkzeuglos und handfest zu montieren. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung unter Punkt 5.0.

3.3 Anbindung / Sets

Voraussetzung für einen sicheren Einsatz ist eine ausreichend feste Ankoppelung des Abhänge-Systems am Befestigungspunkt (Decke, Wand, Boden, Objekt) – Für die Befestigung an Decken, Mauerwerk und Böden sind geeignete Dübel und Schrauben auszuwählen. Die Verantwortung liegt beim Anwender.

4.0 Zertifikate

Sämtliche TÜV-Zertifikate können heruntergeladen werden.

5.0 Bedienungsanleitungen

Für alle Drahtseilhalter stehen Bedienungsanleitungen zur Verfügung.

Reutlinger GmbH

Adresse:
Züricher Str. 3
60437 Frankfurt / Main
Telefon:
+49 (0) 69 965228-0
Fax:
+49 (0) 69 965228-30
E-Mail:
info@reutlinger.net

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.